skip to content

Schulnachrichten

Beeindruckende Vorstellung beim digitalen Schulbesuch

Die an LemaS teilnehmende RS+ und Fachoberschule Birkenfeld/Niederbrombach hat sich beim digitalen Schulbesuch des Staatssekretärs des Ministeriums für Bildung, Herrn Hans Beckmann, mit beeindruckenden Einblicken in ihr Schulleben vorgestellt.

disu.jpg

Die an LemaS teilnehmende Realschule+ und Fachoberschule Birkenfeld/Niederbrombach hat sich am 17.11.2020 im Rahmen der virtuellen Wochen der Realschule+ in Rheinland-Pfalz beim digitalen Schulbesuch des Staatssekretärs des Ministeriums für Bildung, Herrn Hans Beckmann, mit beeindruckenden Einblicken in ihr Schulleben vorgestellt. Unter dem Motto „Potenziale entfalten in Corona-Zeiten“ zeigten Schüler/-innen, Lehrpersonen und die Schulleiterin Sigrid Schöpfer ganz unterschiedliche Angebote und beeindruckende Facetten der Begabungs- und Begabtenförderung: darunter ein Imagevideo der Schule, das Drehtürmodell, das Projekt „Kicken & Lesen“, die Ergebnisse eines Rhetorik-Workshops, das Informatik-Profil IPS und Ausschnitte einer Mathematikstunde im Fernunterricht, die Teilnahme am Landesdemokratietag 2020 sowie vielfältige Kooperationen.


Eines der nächsten Ziele der Schule ist die Weiterentwicklung von Elterngesprächen hin zu Coaching-Gesprächen. Um dieses Vorhaben erfolgreich umzusetzen, befindet sich die Schule im Austausch mit anderen LemaS-Schulen. Dass sich Kommunikation mit Eltern und anderen Mitgliedern der Schulgemeinschaft nicht in Emails und Briefen erschöpfen muss, wurde anhand des schuleigenen youtube-Channels (https://www.youtube.com/channel/UCDRIer4oaAllDB7BAbBjukw/videos) deutlich.
In seinem Grußwort würdigte Staatssekretär Beckmann u.a. das breite unterrichtliche und außerunterrichtliche Angebot der Schule im Bereich der Potenzialförderung sowie die Kooperation mit LemaS und dem Umweltcampus Birkenfeld. 
Für LemaS nahmen Projektkoordinatorin von LemaS und Teilprojektleiterin Prof. Dr. Gabriele Weigand und Christoph Stamann, Schulprozessbegleiter der Schule in Teilprojekt 2, an der virtuellen Veranstaltung teil. 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgewirkt haben und an alle Gäste!

zurück | alle Nachrichten

Up
K