skip to content

Schulnachrichten

RS plus und FOS Birkenfeld bei der First Lego League

„Wenn aus Spielzeug Hightech wird, wenn Kinder und Jugendliche hoffen, bangen, mitfiebern, wenn Schüler zu Forschern werden … dann ist wieder First Lego League.

20171209_094320.jpg

„Wenn aus Spielzeug Hightech wird, wenn Kinder und Jugendliche hoffen, bangen, mitfiebern, wenn Schüler zu Forschern werden … dann ist wieder First Lego League. Zum ersten Mal nahm das RoBIRtics-Team der RS plus und FOS Birkenfeld am Wettbewerb teil.
Nachdem das Team um Magnus Menges mit Schülern aus der 10. Klassenstufe  (Daniel Kirsch, Pascal Hüter und Johannes Litz) letztes Jahr nur zum Schnuppern angetreten war, sollte dieses Mal schon ein Platz unter den Top 10 erreicht werden.
Seit den Sommerferien bereiteten sich die Jugendlichen intensiv auf den Wettbewerb vor. Zweimal pro Woche traf sich das Team an der RS plus und FOS Birkenfeld, die Motivation war sogar so groß, dass selbst in den Herbstferien zwei Treffen vereinbart wurden.
In vier Kategorien (Forschungsauftrag, Teamarbeit, Robot Game und Roboter Design) gilt es Punkte zu sammeln, um in der Gesamtwertung bestehen zu können.
Das Thema in dieser Saison lautete „Hydro Dynamics“ und es gelang dem Birkenfelder Team als einziges Team einer Realschule plus den Sonderpreis der Jury zu gewinnen. Jetzt freuen sich die Jugendlichen auf die Begegnung mit der rheinland-pfälzischen Bildungsministerin, die am 12. Januar zum ersten Mal im Rahmen der „Woche der Realschule plus“ die RS plus und FOS Birkenfeld besuchen wird.

zurück | alle Nachrichten

Up
K